Zeitung mit Schriftzug

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

 

Was machen die Stadtwerke Hattingen?

Als typisches Stadtwerk gehören wir mehrheitlich der Stadt Hattingen. Wir sind für die Bürgerinnen und Bürger in Hattingen da, wenn es um die Themen Strom, Gas, Wärme und Wasser geht. Wir gestalten die Energiewende, treiben die Elektromobilität voran, wir sorgen zuverlässig rund um die Uhr für sichere Leitungen im Stadtgebiet und fördern z.B. Veranstaltungen und Sportvereine.

 

Was machen Industriekaufleute bei den Stadtwerken?

Industriekaufleute sind echte Multiplayer und werden bei den Stadtwerken in allen kaufmännischen Fachbereichen eingesetzt. Ob im Vertrieb oder im Marketing, in der Finanzbuchhaltung oder im Zahlungsverkehr, Personalwesen, im Einkauf oder in der Materialwirtschaft - die Aufgaben der Industriekaufleute sind genauso abwechslungsreich wie interessant:

Eine junge Familie ist nach Hattingen gezogen und fragt im Kundenzentrum, wie sie Strom, Erdgas und Wasser von den Stadtwerken bekommen kann. Nach einer Ausschreibung sind die Angebote über die Lieferung von PE-Rohren für die Vergabeentscheidung auszuwerten. Die Rechnungen eines neuen Lieferanten sind zu überprüfen, ob sie umsatzsteuerlich korrekt sind.

Wirtschaftliche Prozesse interessieren dich? Organisieren und Planen ist genau dein Ding? Du bist kontaktfreudig und arbeitest gerne im Team? Dann komm zu uns, zu den Stadtwerken Hattingen.

 

Dein Ausbildungsweg:

  • Die Auszubildenden zu Industriekaufleuten besuchen das Berufskolleg Hattingen. Der Unterricht in der Berufsschule findet im Blockmodell statt.
  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre, Voraussetzung ist die Fachoberschulreife oder Abitur.
  • Nach eineinhalb Jahren legst du die Zwischenprüfung ab. Deine Ausbildung endet mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK). Bei entsprechender Eignung besteht die Möglichkeit, die Ausbildungszeit um ein halbes Jahr zu verkürzen.
  • Du erhältst eine Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD).
  • Wir bilden aus, um unser Stadtwerke-Team dauerhaft zu verstärken. Bei guten Leistungen ist die Übernahme in einen befristeten Anstellungsvertrag garantiert.

 

Neugierig geworden?

Dann bewirb dich online bis zum 31. Oktober 2020 in unserem Bewerberportal und füge deine Bewerbungsunterlagen mit dem Bewerbungsschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf und der Kopie des letzten Schulzeugnisses bei.

 

Deine Ausbildung im Überblick:

  • Einsatz in allen kaufmännischen Fachbereichen, z.B.: Vertrieb, Rechnungswesen, Einkauf und Personalwesen
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 1. August 2021
  • Voraussetzung: Fachoberschulreife oder Abitur
  • Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2020

 

Deine Ansprechpartnerin

Monika Weiße

02324 5001-54

 

 

Sie haben noch Fragen? 

Stadtwerke Hattingen GmbH

02324 5001-0